funkenflug

Ein bisschen was über mich. Aber das liest ja doch keiner.

1. FRAGEBOGEN

Heute ist wann? – 20.02.2006

Und wie spät ist es? – 18.45 Uhr


Kapitel I - das Du

1.Name, laut Ausweis: - Octavian Clemens Jan Riese

2.Und wie nennt man dich? – Jan

3. Wie viele Kerzen waren dieses Jahr auf deiner Geburtstagstorte? – Ich hatte noch nicht Geburtstag

4. Wann ist der Tag an dem Du sie für gewöhnlich auspustest? – Tag der deutschen Einheit

5. Wie alt fühlst du dich? – 16

6. Wohnhaft in? – Berlin

7. Wohn'ste noch bei Mama? – Auf jeden

8. Was treibst du zurzeit? – Na, das hier ausfüllen

9. Versuch dich mal mit 3 Worten zu beschreiben... – War ein Witz

10. Wie muss man sich dich vorstellen? – Manche sagen kompliziert, aber die kennen mich nicht, ansonsten ein netter Bekannter

11. das Du- noch ganz einfach:

die Farbe deiner Augen? – Braun

deine jetzige Haarfarbe? – Schwarz

Deine natürliche Haarfarbe? – Schwarz

Gepierct? – Nicht mehr

Tattoo? – Ich denke mal in diesem Jahr schaffe ich es

Haustiere? – Jawoll

Schuhgröße? – 47

19. Ist deine Telefonrechnung hoch?: - Inzwischen irgendwie schon...seit ich sie nicht mehr selber bezahle

20. Wie oft lässt du das Telefon klingeln, bevor du rangehst? – Ich kann es nicht leiden, wenn es klingelt

21. Bist du jemals mit zwei verschiedenen Socken losgerannt?: - Ich hab davon mehrere Paare

22. Mit welchem Bein stehst du morgens auf?: - Mit dem rechten hol ich Schwung, mir dem linken steh ich auf...und dann leg ich mich wieder hin

23. Na, wann hast du das letzte mal geduscht? – War gestern Abend baden, aber heute nach dem Sport wollte ich eigentlich

24. die Farbe der Hose die du gerade trägst: - Dunkelblau

25. Wie viele Stufen gehst du am Tag?: - Mehr als mir lieb sind...ich wünschte, ich wäre querschnittsgelähmt

26. Hast du Phobien? – AKROPHOBIE !!!

27. Was würde geschehen, wenn man einer Katze einen gebutterten Toast auf den Rücken bindet und sie dann aus einiger Höhe runterfallen lassen würde? – Mit oder ohne geschlossenem Schuhwerk?

28. Wie viele Poster hängen in deinem Zimmer? – Zwei, eins von „Green Day“ und eins von „Star Trek – Nemesis“

29. Und wovon? – Tja, da war ich wohl mal wieder schneller

30. Deine persönliche Sammelleidenschaft? – Hehe...Privatfotos mir unbekannter Menschen (und zwar schon vor diesem Amelie-Film!)

31. Was hast du immer im Kühlschrank? – Französischen Mostrich

32. Was tust du zum Entspannen? – Dazu brauche ich nur eine Hand

33. Was tust du wenn dir langweilig ist? – Bassspielen

34. Raucher? – Nur Crack, Alter

35. Wie verarbeitest du deine Sorgen? – In mich reinfressen

36. Hast du viele (mehr als zehn) gute Freunde/Bekannte? – Ja, aber ob die das auch so sehen, weiß ich nicht

37. An welche Person denkst du gerade? – Olaf Schubert

38. Wessen Kritik nimmst du gerne an? – Concis

39. dein Motto: - „Where ever you go, there you are“

40. Wie grüßt du am meisten?: - „Na?“ und „Wie isset?“

41. Was ist das Erste an das du dich im Leben erinnern kannst? – Der Blick auf die Spree und mein Bruder

42 - Der Sinn des Universums, des Lebens und des ganzen Rests?: -42

43. In welchem Geschäft würdest du ewig viel Geld ausgeben? – Jedem Elektrofachhandel

44. Welches Buch hast du zuletzt gelesen? – Die Bibel

45. Was ist das schlechteste Buch, das du jemals gelesen hast?: - „Schöne Scheisse“ (Rechtschreibfehler im Original) von Tuberkl

46. und welche waren die besten? – „2001“ von Arthur C. Clark

47. Stell dir mal vor, du bist in einem Aufzug und er bleibt stecken. Welche Person hättest du dann gerne an deiner Seite? – Hm...im Moment Christiane

48. Was isst du normalerweise zum Frühstück? – Nichts.

49. Ist es dir wichtig, was andere von dir halten? – Ja, aber ich ändere mich trotzdem nicht.

50. Ist es für dich wichtig, besonders zu sein, dich abzugrenzen? – Ich sehe Menschen, die anders sind und ich sehe welche, die sind genauso

51. Willst du bei allen beliebt sein? – Hab nichts dagegen, aber dazu wird es nicht kommen.

52. Was nimmst du mit auf eine einsame Insel? – Glühbirnen

53. Gibt es etwas, auf das du stolz bist? – Darauf in meinen Leistungskursen der Primus zu sein.

54. Wäscht du täglich deine Füße? – Ich persönlich nicht, nein.

55. Wie sehen deine Hände aus? – Größer, als sie sein sollten und mit reichlich Hornhaut vom Arbeiten und Bassspielen. Aber ansonsten tiptop.

56. Betreibst du Bodybuilding? – Nö.

57. Wie fühlst du dich heute? – Ausgebrannt, müde, rat- und nutzlos.

58. Hast du letzte Nacht gut oder schlecht geschlafen? – Ich habe mich in den Schlaf geweint und bin dann zu meinen eigenen Schreien aufgewacht...

59. Was hast du geträumt und von wem? – Ich habe vom Blues-Lutz geträumt...

60. Wie lange brauchst du gewöhnlich, um dein Zimmer aufzuräumen? – 30 Minuten...und ich weiß, was du jetzt sagen willst, wenn ich alles gleich wegräumen würde, könnte ich mir die Arbeit sparen. Aber mir ist es egal, was du denkst, Hauptsache ich fühle.

61. - 91. dein(e) Lieblings- ...

Film: - „Memento“ (2001)

Spiel: - „Birth Of The Federation“ (1999)

Spielzeug: - Awtomat Kalaschnikowa, obrasza 47 (AK 47)

Farbe: Orange

Webseite: www.ex-astris-scientia.org

Comicfigur: - Batman!

Werbung/Reklame: - Hab ich nun wirklich nicht

Fernsehserie: - „Space: Above and Beyond“ („Space 2063“)

Schauspieler: - John Cusack, Jack Black, Jim Carrey, Colm Meaney

Zitat: "Ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen möchte" - Max Liebermann

Wetter: - Karneval!

Zeitschrift: - Apotheken-Umschau

Märchen: - „Der Schweinehirt“ von Hans Christian Andersen

Figur aus der Sesamstraße: - Krümelmonster

DichterIn: - Johann Wolfgang von Goethe

Land: - Fantasien

Stadt: - Berlin

Tier: - Elefanten und Pandas!

Blume: - Hornveilchen

Duft/Geruch: - Harley Davidson Eau de Toilet

Schulfach: - Geschichte

LehrerIn/ KollegIn: - Herr Preis...das waren noch Zeiten

Ferienort: - Nordseeküste

Essen: - Bratkartoffeln!

Getränk: - Afri Cola

Droge: - Koffein

Sport: - Fußball

Tag: - Geburtstag

Sternzeichen: - Waage oder Widder....

Eis: - Soll ich jetzt Gletschereis oder eine Geschmacksrichtung sagen?

Knabberkram: - Cashewkerne

Kapitel II - Entscheide dich!

Ernst/lustig: - Ernst

Workaholic/Faulpelz: - Im Moment: Workaholic

Vollmilch oder Haltbare: - Milch widert mich an!

Einfach oder Kompliziert: - Einfach

Gesetz oder Anarchie: - Ist das ein Antagonismus? Sehe ich nicht so, daher Anarchie.

Blumen oder Engel: - Engel

Schreiben oder lesen: Schreiben

Farb- oder Schwarzweißfotos: - Farbfotos!

Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang?: - Sonnenuntergang

Spät aufstehen oder spät wach werden: Schlafwandeln

Was ist romantischer: ???

Einen Apfel essen oder eine Orange: - Apfel, geh mir weg mit Apfelsinen

Was kommt zuerst, Arbeit oder Vergnügen?: - Arbeit

Restaurant mit Kerzenlicht oder Picknick im Mondlicht: - Na lieber Picknick, aber dann nackt

Berg-/Talbahn: Wo ist denn der Unterschied?

Lego/Playmobil: - siehe Lieblingsspielzeug

Links oder Rechts: - Links oder dreimal rechts.

Vanille oder Schokolade: - Vanille

Grüne Bohnen oder Karotten: - Grüne Bohnen

Großzügig/geizig: - Großzügig

Katze oder Hund: - Panda!

braune oder schwarz-weiße Kühe: - Freie Kühe!

Kaffee, Tee oder Kakao? – Ich trinke nichts warmes!

Halbleer oder Halbvoll: - Halbleer

Senf oder Ketchup: - Senf

Tageszeitung oder Magazin: - Tageszeitung

Karneval/Fasching: - Weltkrieg...

Nachthemd/Schlafanzug: - Schlafanzug

Sandalen oder Turnschuhe: - Turnschuhe

Digital- oder Analoguhr? – Digital!

Füller/Kuli?: - Kugelschreiber.

Diesel: tragen, trinken oder tanken?: - Tanken

Samstag oder Sonnabend?: - Samstag, Bonifatius hat mir nichts beigebracht!

Terminplaner oder Jahreskalender? – Zeitreisen

Terminbuch/Hausaufgabenheft?: - Ich glaube nicht an die Macht der Zeit

Pepsi und Berliner oder Schokolade mit Erdbeerfüllung?: - Ich versteh die Frage nicht, aber im Zweifelsfall mir Erdbeere

Hut oder Mütze?: - Mütze

Kalte Hände oder kalte Füße: - Kalte Hände

kurzsichtig oder weitsichtig?: - Vielschichtig.

Weihnachtsmann/Osterhase: - Osterhase

Redner oder Zuhörer: - Redner, definitiv Redner!

Auto/Fahrrad/Bus/Bahn? – Ist mir wumme

Kapitel III - Fragen über Fragen...


133. Magst du Räucherstäbchen? – Die meisten Sorten mag ich nicht

134. Fährst du gerne schnell? – Wenn ich am Steuer sitze, schon

135. Welche Farbe (Kleidung) magst du am liebsten? – Schwarz

136. Was liegt direkt neben dir? – Schwarze Schuhcreme

137. Was für Drogen (Kaffee, Schokolade,...) stopfst du so in dich rein? – Cola...manchmal

138. Was war der letzte Film den du geguckt hast? – „Aeon Flux“ mit Charlize Theron

139. Welche(n) Prominenten möchtest du mal persönlich kennen lernen? – Tim Armstrong und Manny Coto

140. Was würdest du gerne an dir ändern? – Manches

141. Hattest du Akne in der Pubertät? – Ich glaube, das war irgendwas anderes

142. Gibt es irgendwo noch Leben im All? – Auf jeden, sonst wäre das echte Platzverschwendung

143. Glaubst du an Wunder? – Eigentlich nicht

144. Wenn du Kreide wärst welche Farbe wärst du dann? – Hellblau

145. Wenn Superkleber wirklich überall klebt, warum nicht auf der Innenseite der Tube? – Wer sagt, dass er das nicht macht?

146. Gibt´s ein anderes Wort für Synonym? – Begriffspaar

147. Warum glauben einem Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel 400 Billionen Sterne gibt, aber wenn man sagt dass die Parkbank frisch gestrichen ist, müssen sie sie erst anfassen, um es zu glauben!? – Wer zählt schon Sterne?

148. Würdest du für viel Geld weit wegziehen und alles hinter dir lassen (nichts und niemanden mitnehmen)? – Ich bin reich, du hast mir gar nichts zu sagen.

149. Was tust du um besser einschlafen zu können? – An Romulaner denken

150. Wie lange schläfst du im Durchschnitt? – Ich versuche immer auf acht Stunden zu kommen

151. Wie sieht deine Bettwäsche aus? – Blau mir orangen Blumen...heiß, wa?

152. Schnarchst du beim schlafen? – Sagt man mir nach

153. Wann ist Deine Zu-Bett-Geh-Zeit? – spätestens Null Uhr

154. Schläft ein Kuscheltier (oder so) in deinem Bett? – Nein

155. Mit wie vielen Kissen schläfst du? – Drei und zwei Bettdecken

156. Welche Farbe hat die Tapete in Deinem Schlafzimmer? – Orange

157. Bekommst du ein schlechtes Gewissen, wenn du für eine wichtige Arbeit nicht lernst? – Ich bin doch der einzige, der die Konsequenzen trägt

158. Fällt es dir schwer, einen Fehler einzugestehen? – Ich gestehe keine Fehler ein.

159. Was bringt dich zum weinen? – Nicht viel

160. Wie oft im Jahr weinst du? – Das letzte mal habe ich von zwei Jahren geweint

161. Hast du dir schon mal aus der Hand lesen lassen? – Ja, ich bin unberechenbar!

162. Kannst du ein Bein hinter den Kopf befördern? – Mein eigenes hinter meinen kopf nicht, aber sonst...ich bin für alles offen

163. Kochst du für dich oder sogar andere? – Wenn ich anfasse, ist es schlimmer, als wenn zwei loslassen

164. Wie oft putzt du dir die Zähne? – In welchem Zeitraum denn?

165. Kannst du schön malen? – Früher konnte ich es besser

166. Ist dir etwas peinlich? – Wenn jemand bemerkt, dass ich ihn beobachte

167. Schreibst du Tagebuch? – Ich blogge

168. Welche Person(en) erwähnst du am häufigsten in deinem Tagebuch? – Bis jetzt: Christiane

169. Wer schrieb dir zuletzt einen persönlichen Brief? – Meine Ex- Freundin

170. Wem hast du zuletzt einen persönlichen Brief geschrieben? - Martin

171. Welche Farbe haben die Stifte, mit denen du am meisten schreibst? – Blau, Schwarz und Purpur-Magenta

172. Nenne deine schlechteste negative Eigenschaft! – Süchtig nach Mager

173. Nenne deine beste positive Eigenschaft! – Guter Lügner

174. In welchem Laden würdest du dich gerne eine Nacht einschließen lassen? – Orion

175. Was bedeutet dir zur Zeit am meisten? – Die Schule

176. Warum trugen Kamikaze-Piloten Helme? – Um in Funkkontakt zu bleiben, du Idiot.

177. Was ist unter deinem Bett? – Reichlich Zeug...


Kapitel IV - deine Liebe

178. Na, wann war Dein erster Kuss? – Mit Zunge? 2000.

179. Und wie war Dein erster Kuss? – Hat nach Wein geschmeckt.

180. Welche Person küsst du am liebsten? – Darüber will ich nicht reden

181. Würdest du, um deine(n) Angebetete(n) zu erobern, ins TV gehen? – Na ja...das würde sie kaum wollen

182. Wie würdest du deine(n) Ex zurückerobern, wenn gewünscht? – Wir haben uns ja nicht zum Spaß getrennt

183. Zurzeit verliebt? – Ja, irgendwie schon, aber ich merke, dass es mir nicht gut tut

184. Glaubst du, dass dich jemand lieb hat? – Auf jeden Fall

185. Hebst du dir Liebesbriefe auf? – Ja

186. Kuschelst du gerne? – Kommt drauf an mit wem...mit meiner Mathelehrerin definitiv nicht

187. Weißt du, wie man eine Frau glücklich macht? – Bei einer wusste ich es mal

188. Weißt du, wie man einen Mann glücklich macht? – Mit Tschechinnen

189. Was wäre für dich ein Grund, dich von deinem/r Freund/in zu trennen? –Fehlendes Vertrauen, alles andere wie Dummheit und fehlende Gefühle, würden dazu führen, dass wir gar kein Paar wären

190. Wann sagst du "Ich liebe dich"? – Nie wieder!

191. Magst du Candlelight-Dinner? – Ich esse lieber allein.

192. Verschenkst du Rosen? – Finde ich kitschig!

193. Das romantischste was dir je passiert ist: - Bis zum Gitarrensolo zu warten, ehe man sich küsst...

194. Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick? – Nein

195. Was gehört alles für dich zu wahrer Liebe? – Vertrauen, Sich ohne Worte zu verstehen, Verzeihen zu können und Dinge für Sie/Ihn zu tun, die man eigentlich nicht will.

196. Was findest du am meisten sexy am anderen Geschlecht? – Hm...ich krieg Gänsehaut von schönen Stimmen.

197. Und was am eigenem? – Rülpsen

198. Wann war dein erstes Mal? – 13.05.2001, ein Freitag

199. Was ist das schöne am Sex? – Sich befreit zu fühlen und eine Entschuldigung zu haben, wenn man komische Sachen sagt

200. An welchem ungewöhnlichsten Ort machtest du zwischenmenschliches? – Im Wald

201. Willst du heiraten und/oder nur den Rest deines Lebens mit jemanden verbringen? – Das klappt ja doch nicht

202. Wo willst du in den Flitterwochen hin? – Ich verreise nicht gern

203. Kinderwunsch? – Ja.

204. Welches Sternzeichen passt am besten zu dir? – Angeblich Widder

205. Bist du selbstbewusst mit deinem Körper? – Eigentlich nicht

206. Wie sah es bis jetzt mit deiner Treue aus? – Stand nicht immer zum Besten...also sie mit der besten Freundin zu betrügen...na ja

207. Wie oft am Tag denkst du an Sex? – 11 mal alle 34 Sekunden

208. Wenn du unsichtbar wärst, wen würdest du beim Sex beobachten? – Zwei Frauen

209. Glaubst du manchmal, du liebst nicht so, wie es von dir erwartet wird? – Das ist mir egal, ich kann nicht anders

210. Hörst du eher auf Herz oder Kopf? – Kopf

211. Was wäre ein Grund für dich einen Menschen, den du mal sehr mochtest, vollkommen zu ignorieren? – Wenn ich weiß, dass er/sie nicht gut für mich ist...

212. Wovor hast du sonst so Angst? – Vor Pferden!

Kapitel V - Fragen über Fragen....

211. Was passiert mit dir, wenn du Alkohol trinkst? – Ich werde leutselig und unsagbar witzig! Ich denke ich kann fliegen und manchmal denke ich auch, ich kann schwimmen

212. Welcher Typ Betrunkener bist du? – Ich war seit zwei Jahren nicht mehr richtig betrunken...aber ich glaube, ich war sehr aufgekratzt und launisch...also wie immer

213. Wie ist deine Vorstellung von Hölle? – Ungefähr so wie ein „Söhne Mannheims“-Konzert...das meine ich wirklich ernst

214. Wenn du einen Tag allmächtig wärst, was würdest du tun? – So einige vielversprechende Serien zurück auf den Bildschirm bringen...und dann noch der normale Dominatrixquatsch

215. Ein Land, das du gerne bereisen würdest? – USA

216. Bist du mit deinem Leben jemals fahrlässig umgegangen? – Oh ja!

217. Wer ist dein ganz persönlicher Held? – Martin

218. Was ist dein nächstes persönliches Ziel? – Mehr Gemüse zu essen

219. Was glaubst du ist besser: Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft?– Zukunft

220. Woran musst du oft denken? – An Pandabären

221. Wenn ein Schizophrener mit Selbstmord droht, kann er dann wegen Geiselnahme verurteilt werden? – Und selbst, wenn sich nach diesem Verfahren nichts ändern sollte, haben wir immer noch die Möglichkeit abzuwarten.

222. Was sind deine Lieblingsmusik-Stile? - Punkrock

223. Vielleicht grad ein bestimmter Ohrwurm? – „Zeit für Rebellen“ von Olaf Schubert

224. Welche Band ist die größte aller Zeiten und warum? – Die „Ramones“ sind schon nah dran

225. Welcher Künstler hat dich zuletzt enttäuscht? – Farin Urlaub!

226. Was war deine erste Selbstgekaufte Platte? – „Americana“ von „The Offspring“

227. Du bist in einer Bar. Welche Musik würde dich zum gehen veranlassen? – Soul und R’n’B

228. Was bringt dich zum tanzen? – Capt. Jack (Rest In Peace)

229. Bist du musikalisch? – Nee, aber das hält mich von nichts ab!

230. Hasst Du die Musik, die Deine Eltern mögen? – Größtenteils mag ich es nicht...aber hassen?

231. Welche Jahreszeit ist dir am liebsten? – Sommer

232. Bist du kitzelig? – Mich traut sich keiner anzufassen.

233. Bügelst du deine Klamotten selber? – Büüüüügeln???

234. Terrorisierst du Leute mit E-Cards? – Die kommen doch eh nie an!

235. Warum besteht Zitronenlimonade größtenteils aus künstlichen Zutaten, während in Geschirrspülmittel richtiger Zitronensaft drin ist? – Weil Säuren Fette lösen!

236. Ein für dich wichtiges geschichtliches Jahr mit Ereignis? – Der Sieg über die Türken vor Wien 12.09.1683

237. 1989 - ein besonderes Jahr? – Auf jeden Fall!

238. Was sind die 90er Jahre für dich? – Schlimmer als die 80er!

239. Schon mal im Fahrstuhl stecken geblieben? – Nein, trotzdem ist das meine Hauptsorge

240. Womit isst du deinen Jogurt lieber, mit einem Metall- oder Plastiklöffel? – Metalllöffel

241. Wie oft bist du so im Theater? – Immer einmal

242. Bist du schon einmal auf einer Demonstration gewesen? – Auf jeden

243. Auf welchen würdest du mitgehen? – Pro-Israel-Demos

244. Gehst du wählen? – Ist doch meine Bürgerpflicht

245. Glaubst du, dass du etwas verändern kannst? – Ja

246. Was hast du zu Weihnachten bekommen? – DVDs

247. Wenn du eine Legende oder eine bereits verstorbene Person treffen könntest, welche würde es sein? – Gregor Strasser

248. Fällt es dir schwer, dich von Leuten zu entfernen, die dich absolut nerven, obwohl sie überhaupt nichts böses tun? – Nein, wieso?

249. Wie ist dein Name rückwärts? – Naivatco Snemelc Naj Eseir

250. Hast du einen Glauben? – Ich weiß nicht genau...glaube schon

251. Wie, wenn überhaupt, stellst du dir Gott vor? – Gott ist in allem...sagen die neuen Evangelien

252. Was passiert nach dem Tod? – Das Leben geht weiter

253. Genervt von den Fragen? – Eigentlich nicht, ich habe Angst, dass sich irgendwann mal gar keiner für mich interessiert

254. Findest du Stürme cool oder hast du Angst vor Gewitter? – Extremwetter sind cool...außer wenn es Kroaten sind

255. Hast du einem lieben Menschen einmal sehr weh getan? – Körperlich? Ja. Seelisch? Auch.

256. Fütterst du die Enten im Park? – Womit denn, habe ja selber nichts.

257. Was machst du nur einmal in der Woche? – Haare waschen

258. Hast du einen guten Orientierungssinn? – Eigentlich schon

259. Was würdest du für kein Geld der Welt tun? – Töten

260. Wie lange brauchst du morgens auf'm Klo? – Zehn Minuten

261. Was macht dich wütend? – Wenn ich merke, dass Menschen aus Prinzip einer anderen Meinung sind als ich, obwohl sie keine Argumente haben und insgesamt dumme Menschen.

262. Brauchst du einen Psychiater? – Ich brauche einen Priester

263. Warst du jemals Opfer eines Verbrechens? – Sagen wir es so: Ich habe es nicht zugelassen

264. Oder hast du selber eins begangen? Bestraft? – Ja, aber bestraft nicht immer

265. Bereust du das? (auch dass du noch keins begangen hast...:-) – Ja

266. Benutzt Du gerne die Begründung: "Alle anderen sind auch da."?– Ich begründe alles mir Prophezeiungen und Paralleluniversen

267. Hast du schon einmal nackt im Regen getanzt? – Mit einer Faust in der Luft!

268. Wer würde gewinnen, wenn es zwei von Deiner Sorte geben würde? – Die Damen, die sich um mich streiten

269. Zitierst Du in normalen Diskussionen Sätze aus Filmen und Büchern? –Besonders gern Noah Lessings „Nicht mal in der Hölle“...zumindest früher mal

270. Was trägst du am Strand: Badehose, T-Shirt

271. Wenn Du Menschen bloß durch einen Gedanken töten könntest, wie viele würden dann sterben? – Oh Gott, kannst du das?

272. Du wirst von einem Auto überfahren, was ist die wahrscheinlichste Ursache? – Auch wenn mein Vater nie Geld hatte, mussten viele seiner Patienten teuer bezahlen

273. Braucht es viel Anstrengung, Deine Ansichten zu ändern? – Erst wenn sich deine Eltern ein Bein amputieren lassen, damit sie sich ein paar Schuhe teilen können, weißt du, dass Menschen auf die dümmsten Ideen kommen.

274. Wie oft trägst du mal keine Unterwäsche? – In der Badewanne, also alle sechs Wochen

275. Hast du eine Lava-Lampe? – Dafür fehlt mir die Geduld

276. Was war dein größter Fehler? – Marie

277. Bist du schon einmal operiert worden? – Ja...hat sogar geholfen

278. Wie kannst du andere Menschen am besten ärgern? – Indem ich ständig ihre Sätze verbessere

279.Hast/hattest/brauchst du mal eine Zahnspange? – Nee, aber Zähne

280. Wo siehst Du Dich in zehn Jahren? – Imbissbude

281. Was ist das Peinlichste, was dir je passiert ist? – Besoffen bei einer Freundin am Wohnzimmertisch zu sitzen und in Anwesenheit ihrer Eltern kundzutun, dass ich mein Ding jetzt in „alles reinhängen“ würde...obwohl mir das in dem Moment vollkommen logisch erschien...

282. Wenn Du noch mal zur Schule gingest, würdest Du alles nochmal genauso machen, wie du es schon mal getan hast? – Nein, nicht alles

283. Glaubst du manchmal, du bist adoptiert? – Bestimmt nicht

284. Erkennst du dich immer wieder, wenn du dich im Spiegel/alten Fotos siehst? – Manchmal nicht

285. Ist das Leben gemein zu dir? – Ja, aber ich schlage zurück

286. Was war die beste Formulierung in einer Beurteilung auf einem deiner Zeugnisse? – Jan ist eine Bereicherung für die gesamte Klassengemeinschaft, bitte passen Sie gut auf ihn auf.

287. Redest du mit dir selbst? (so was soll gesund sein!) – Heute morgen zum letzten Mal...hast du das auch gehört? Was denn? Ach, schon gut, vergiss es.

288. Welches ist für dich das schönste Wort im Lexikon? – Wiedergänger

289. Bist du Mitglied in irgendeinem Verein? – Deutsches Tierhilfswerk

290. Kannst du dir dich vorstellen, wenn du mal alt bist? – Ich habe oft das Gefühl alt zu sein

291. Tequila? – Igitt

292. Hat der Fragebogen zuviel versprochen? – Ich dachte, dass mir mehr lustige Antworten einfallen würden

293. Magst du Happy Ends? – Um der Wahrheit die Ehre zu geben: Ja

294. Musst du bei Abschieden oft heulen? – Nur bei Abschieden für immer

295. Wie spät ist es jetzt? – 20:14 Uhr

296. Wie fandest du dieses Ausfragen? – Ich dachte, dass ich mehr über mich erfahren würde

297. Wer hat so viel Zeit und beantwortet 300 Fragen? – Beamte?

298. Hat dir der Fragebogen geholfen, dich selbst besser kennen zu lernen? – Siehe 296.

299. Beim Abschied: Winken

300. Was ist dein Lieblingsabschiedswort? – „Man Südsee!“